«eingerockt und ausgesungen»

am Samstag, 15. Februar 2020 um 20.15 Uhr

Ort: Saal

Ein Gastspiel organisiert von Theater auf dem Lande Arlesheim.


Mit: Jürg Kienberger (Schauspieler, Musiker)
Regie: Claudia Carigiet.
Produktion: Johannes Rühl.


Der Musiker und Schauspieler Jürg Kienberger versetzt sich in die Wahrnehmung und Welt des musikbegeisterten Zwingli und zeichnet die fiktive Biografie des Reformators aus dem Geiste Wildhauser Sandkastenspiele nach. Eine höchst unterhaltsame, leichtfüssige Hommage an eine aussergewöhnliche Persönlichkeit.

«Unter der verspielten Oberfläche liegt Hintersinn und eine Sternstunde der Musik.» NZZ
Produktion in Zusammenarbeit mit dem Theater Neumarkt Zürich im Rahmen von ZH-Reformation.ch"


Tickets folgen

Ihre Tickets

Ticket Preis

Datum

15.02.2020 20.15 bis 22.00

Preise

Bereich Kategorie Preis in CHF
A Regulärer Preis 35.-
A IV, Student*innen 30.-
A Theaterschaffende und Schüler*innen 20.-